AgrarIngenieurBüro Dr. Alexandra Tomerius

Professionelle Beratung und Schulungen für die Pflanzenzüchtung

Flagge deutsch
Flagge england

Alexandra Tomerius (* 1970) studierte Allgemeine Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim, wo sie 2001 bei Professor H.H. Geiger zum Dr. sc. agr. promovierte. Thema der Dissertation war die Optimierung der Saatelterlinien- entwicklung in der Hybridroggenzüchtung mithilfe Software-gestützter Modell- rechnungen. Die Arbeit erfolgte in enger Kooperation mit den Züchterhäusern Hybro GbR, Lochow-Petkus GmbH und Saatzucht Dr.h.c.Carsten Inh. E. Eger KG. Nach der Promotion widmete sich Frau Dr. Tomerius weiter der Optimierung der Pflanzenzüchtung - zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin, seit 2007 als selbstständige Beraterin. Projekte waren u.a. die Optimierung der Züchtung von Winterweizen (Auftraggeber Lochow-Petkus GmbH) sowie Winterraps (Auftraggeber DSV Deutsche Saatveredelung, Lippstadt). Frau Dr. Tomerius verfügt über nationale und internationale Vortragserfahrung. Seit 2011 bildet die Durchführung von Schulungen zum Thema Pflanzenzüchtung einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Neuestes Projekt ist die Entwicklung einer Lehrsoftware in Kooperation mit der European Plant Breeding Academy (EPBA) der UC Davis, Kalifornien. Sie unterrichtet regelmäßig im Rahmen der EPBA.

Bild Alexandra Tomerius 2009